Wiederinbetriebnahme mit neuem Server nach 24 Stunden

Unvorhersehbare Ereignisse wie Vandalismus, Brandschäden, Hochwasser oder Diebstahl können die IT eines Unternehmens auf einen Schlag außer Gefecht setzen. In der Regel springt in diesen Fällen die Versicherung ein, um den entstandenen Sachschaden zu regulieren. Allerdings gestaltet sich der Austausch der betroffenen Hardware meist nicht so reibungslos. Wenn es sich hierbei um geschäftskritische Server und Entry-Storagesysteme handelt, kann das bei entsprechend langer Lieferzeit sogar das Aus für ein ganzes Unternehmen bedeuten. An diesem Punkt setzt nun das Rescue4You-Programm an.

Nach einem kompletten Serverausfall konnte dank dem Rescue4You-Programms von Fujitsu der Betrieb innerhalb von 24 Stunden wieder aufgenommen werden. Der Server wurde innerhalb 12 Stunden an GEDAG geliefert. Es konnte sofort mit dem Aufspielen der Software und der Daten bzw. des Desaster Recovery begonnen werden.

Weitere Informationen www.rescue4you.de

Immer die IT im Griff

Andreas Geßner

Werbeanzeigen

2 Gedanken zu „Wiederinbetriebnahme mit neuem Server nach 24 Stunden

  1. Pingback: Virtualisierungslösungen kommen in die Jahre | IT-Forum Bayern: Maschinenbau und Mittelstand

  2. Pingback: IT-Forum Bayern: Reihe zur IT-Konsolidierung | Vernetzte Welt Cast

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s